Der rostende Grund des Wäscheschranks aus Edelstahl

Aktualisieren:20-11-2018
Zusammenfassung:

Edelstahl rostet, ein großer Teil davon wird durch unsa […]

Edelstahl rostet, ein großer Teil davon wird durch unsachgemäße Verwendung verursacht. Da Edelstahl an der Außenseite einen Schutzfilm hat, wird der Edelstahl schnell beschädigt, wenn der Schutzfilm beschädigt ist. Beispielsweise haben organische Säfte wie Gemüsesuppe, Säure und Lauge Erosionseffekte.

Es gibt viele Formen solcher Oberflächenfilmschäden, und die folgenden sind im täglichen Leben üblich: 

1. Die Oberfläche des Edelstahl-Wäscheschrank enthält Staub oder andere Metallpartikel, die an anderen Metallelementen haften. In feuchter Luft verbindet das kondensierte Wasser zwischen dem angebrachten Material und dem Edelstahl die beiden zu einer Mikrobatterie und löst eine elektrochemische Reaktion aus. Der Schutzfilm ist beschädigt, was als elektrochemische Korrosion bezeichnet wird. 

2. Die Oberfläche des Wäscheschrankes aus Edelstahl haftet an organischem Saft (wie Gemüsesaft, Nudelsuppe, Klebreis usw.), und im Fall von Wasser und Sauerstoff stellt er eine organische Säure dar und die organische Säure korrodiert Metalloberfläche für eine lange Zeit.

3. Die Oberfläche des Wäscheschrankes aus Edelstahl ist mit Säure-, Alkali- und Salzsubstanzen (wie z. B. Alkali- und Steinwasser, das an der Wand spritzt) gefüllt und verursacht lokale Korrosion. 

4. In verschmutzter Luft (wie z. B. einer Atmosphäre, die eine große Menge Sulfid, Kohlenoxid, Stickstoffoxid enthält) wird im Fall von kondensiertem Wasser Schwefelsäure ein Essigsäure-Flüssigkeitspunkt gebildet, der eine chemische Korrosion verursacht Edelstahl ist ein sehr dünner und fester und stabiler chromreicher Oxidfilm (Schutzfilm), der auf der Oberfläche gebildet wird, um zu verhindern, dass die Sauerstoffatome weiter infiltrieren und weiter oxidieren, wodurch die Fähigkeit erhalten wird, Rost zu widerstehen. Einmal aus irgendeinem Grund wird der Film fortlaufend zerstört, Sauerstoffatome in der Luft oder Flüssigkeit werden weiter infiltriert oder die Eisenatome im Metall werden sich kontinuierlich abscheiden, wobei sich loses Eisenoxid bildet, und die Metalloberfläche wird fortwährend rosten. 

Gleiches gilt für den Wäscheschrank aus Edelstahl. Die Oberfläche hat einen Schutzfilm zum Schutz des Edelstahls. Wenn der Verbraucher es während der Verwendung und Wartung unsachgemäß verwendet, hat dies einen großen oder geringen Einfluss auf den Edelstahl.