Edelstahl Küchenhahn Auswahl Tipps

Aktualisieren:12-09-2018
Zusammenfassung:

Das Innere der Küche muss vor allem der Funktionalität […]

Das Innere der Küche muss vor allem der Funktionalität besondere Aufmerksamkeit widmen, und das neue Stainless Stahlküchenschränke spielen eine wichtige Rolle. Heute verfügt jede Haushaltsküche über eine Küchenarmatur aus Edelstahl. Dies liegt daran, dass die Küchenarmatur aus Edelstahl nicht nur eine grundlegende Wasserversorgung bietet, sondern auch mehr Funktionen bietet und daher weit verbreitet ist. Viele Leute wissen jedoch nicht, wie sie Edelstahl-Küchenarmaturen kaufen, können nicht sagen, ob die Qualität gut oder schlecht ist oder ob sie echt ist. Dann lernen wir, wie Sie Küchenarmaturen aus Edelstahl kaufen! 

1. Edelstahl-Küchenarmaturen können um 360 ° gedreht werden

Zur Vereinfachung der Verwendung sollte der Wasserhahn in der Küche höher sein und der Auslauf sollte lang sein, vorzugsweise über den Abfluss ragend und nicht spritzend. Wenn in der Küche eine Warmwasserleitung vorhanden ist, sollte der Wasserhahn ebenfalls doppelt so groß sein. Um den unterschiedlichen Bedürfnissen aller gerecht zu werden, können die meisten der aktuellen Küchenarmaturen aus Edelstahl die linke und rechte Drehung des Wasserhahnkörpers vervollständigen, während der Wasserhahnteil, der ziehende Wasserhahn, den Wasserhahn abziehen kann, der leicht in alle Ecken des Beckens zu reinigen ist die Spüle, ihre Mängel Es ist notwendig, eine Hand zu räumen, um den Wasserhahn beim Herausziehen des Wasserhahns zu halten. Einige Armaturen können um 360 ° nach oben und unten gedreht werden.

2. Achten Sie darauf, ob die Düse auf beiden Seiten für die Spüle sorgen kann.

Achten Sie beim Kauf auf die Länge des Beckens und des Wasserhahns. Wenn es sich bei der Küche um ein Doppelwaschbecken handelt, achten Sie darauf, ob die Länge der Düse gedreht werden kann, und achten Sie dabei auf die Waschbecken auf beiden Seiten. 

3.Es gibt ein Antikalkifizierungssystem und ein Rückflusssystem 

Antikalkifizierungssystem: Kalzium sammelt sich im Duschkopf und im automatischen Reinigungssystem. Die gleiche Situation tritt am Wasserhahn auf, wo sich Silizium sammelt. Der integrierte Luftfilter verfügt über ein Anti-Kalk-System, das die interne Verkalkung des Geräts verhindert. 

Rückstausystem: Dieses System verhindert, dass Schmutzwasser in die Leitung für sauberes Wasser gezogen wird und besteht aus einer Materialschicht. Geräte, die mit einem Rückstausperrsystem ausgestattet sind, werden auf der Verpackungsoberfläche mit einem DVGM-Pass gekennzeichnet.