Edelstahl-Küchenschrank-Hersteller teilen die Materialien des ganzen Kabinetts

Aktualisieren:21-08-2018
Zusammenfassung:

Im modernen Küchendesign verwenden wir oft den gesamten […]

Im modernen Küchendesign verwenden wir oft den gesamten Schrank als neue Baumaterialdekoration. Das Design des gesamten Gehäuses hat nicht nur eine hohe Feuerfestigkeit, sondern hat auch ein schönes Aussehen und kann eine gute dekorative Rolle spielen. Es gibt jedoch einige ganze Gehäusematerialien auf dem Markt, und jedes Material hat seine eigenen Eigenschaften. Heute werfen wir einen Blick auf die Materialien, die von Küchenherstellern aus Edelstahl gemeinsam genutzt werden.

1.Komplettmaterial komplettieren - Edelstahl

Der harte Edelstahl als Arbeitsplattenmaterial des gesamten Schrankes verbessert nicht nur das ästhetische Erscheinungsbild des gesamten Schrankes, sondern lässt auch das Design der Küchendekoration mehr erscheinen gehoben. Die Gehäusegröße des Edelstahls kann angepasst werden, was sich besonders für Benutzer mit geringem Platzbedarf eignet. Bequemlichkeit. Darüber hinaus stehen Edelstahl-Arbeitsplatten an erster Stelle, was die antibakterielle Regenerationsfähigkeit, die Umweltfreundlichkeit und die Strahlungsfreiheit angeht, so dass die Anwender sich beruhigt fühlen. Das Gehäusematerial aus Edelstahl ist langlebig, langlebig, leicht zu reinigen und immer hell und neu.

2.Vollständiges Schrankmaterial - Marmor

Tatsächlich beziehen sich die Marmorschränke, auf die wir uns beziehen, auf alle Natursteinschränke, normalerweise einschließlich Granit und Marmor. Das ganze Gehäuse aus Naturstein hat eine hohe Dichte, eine harte Textur, eine hervorragende Kratzfestigkeit und eine gute Verschleißfestigkeit. Die Textur ist sehr schön und es ist ein wirtschaftliches Arbeitsplattenmaterial.

Allerdings hat Naturstein Poren und es ist leicht, Öl anzureichern. Gleichzeitig ist die Größe des gesamten Marmorkabinetts nicht einfach zu erfassen, die Länge des Naturmarmors ist kurz und beim Spleißen entstehen leicht Risse. Dies bietet auch mehr Raum für Wachstum für Bakterien. Marmor-Arbeitsplatten sind zwar sehr hart, können jedoch durch heftige Schläge oder starke Temperaturschwankungen brechen und können nicht repariert werden.

3.Komplettmaterial komplettieren - Quarzstein

Um zu sagen, dass das gesamte Gehäusematerial reichhaltig und schön ist, ist es natürlich eine Arbeitsplatte aus Quarzstein. Quarzstein ist eigentlich einer der künstlichen Steine. Es wird aus natürlichem Quarzkristall-Erz als Hauptrohstoff hergestellt und unter hoher Temperatur und hohem Druck gepresst. Das gesamte Gehäusematerial ist wirksam gegen Säure, Alkali, hohe Temperaturen, Schlagfestigkeit und leicht zu reinigen. Die Oberfläche ist hart wie Granit, die Farbe ist so reich wie Marmor, die Struktur besteht aus Glas, Korrosionsschutz, Antifouling und die fertige Form ist so perfekt wie Kunststein. Der einzige Nachteil ist jedoch, dass die Kosten zu hoch sind.