Edelstahl-Küchenschrank-Hersteller teilen gesunde und einfache Wartungsschrank-Tipps

Aktualisieren:25-10-2018
Zusammenfassung:

Küchenmöbel aus Edelstahl sind die Hauptmöbel in der Kü […]

Küchenmöbel aus Edelstahl sind die Hauptmöbel in der Küche, und ihre Qualität beeinflusst direkt die Funktion der Küche. Daher kann die Wartung des Schranks im feuchten Raum der Küche sehr gut sein. Wie warten Sie also den Küchenschrank aus Edelstahl? Die AFA Hersteller von Edelstahl-Küchenschränken teilen die täglichen Wartungsverfahren für jede Komponente der einfache und praktische Küchenschrank aus Edelstahl. 

Die bevorzugte Wahl ist ein Küchengehäuse aus Edelstahl, da es leicht zu reinigen ist und langlebiges Metallmaterial ist, das normalerweise mit einem trockenen, weichen Tuch gereinigt wird. Sie müssen jedoch darauf achten, dass das weiche Tuch sauber ist und eingewischt werden muss die Richtung der Edelstahlwolle, um Kratzer zu vermeiden. Wenn Sie Wasser oder Reinigungsmittel verwenden, sollten Sie es sofort mit einem weichen Tuch trocknen, um unnötige Wasserflecken zu vermeiden. Bei sachgemäßer Verwendung der professionellen Produktpflege kann der einheitliche Glanz und die Struktur der Edelstahl-Arbeitsplatte erhalten bleiben. 

Zweitens wird der Pool der passenden Edelstahlschränke gereinigt, da der tägliche Pool Geschirr und Geschirr spülen muss. Das Fett im Spülwasser kann leicht verunreinigt werden. Wenn es keinen speziellen Poolreiniger gibt, streuen Sie etwas Salz in den öligen Ort. Wischen Sie dann die alte Plastikfolie auf und ab, wischen Sie sie mehrmals mit warmem Wasser ab und machen Sie den Pool wie neu. Eine spezielle kleine Bürste oder Zahnbürste kann für die umliegenden Ecken und Gewässer des Pools vorbereitet werden. Es sollte mit feinem Salz, Seifenwasser und Reinigungsmittel abgewischt werden. Die Wasserabdeckung am Wasser wird am besten für 20 bis 30 Minuten in warmes Seifenwasser eingeweicht, um die gewünschte Dekontaminierung zu erreichen. Wirkung. 

Schließlich muss der Wasserhahn an der passenden Spüle aus Edelstahl wissen, dass der Wasserhahn das Problem von Wasserflecken hat, die schwer zu entfernen sind. In der Tat gibt es eine kleine Möglichkeit, den Fleck schnell zu entfernen. Drehen Sie einfach eine frische Zitrone auf den Wasserhahn und wischen Sie sie mehrmals ab, um sie zu entfernen. Mit einer gut bewässerten Orangenschale kann sie auch als starke Dekontaminierung wirken. Sie kann leicht mit dem Fleck auf der Seite des orangefarbenen Gürtels entfernt werden. Galvanisierhähne werden schwarz und verlieren lange an Glanz. Es ist nicht ideal zum Abwischen mit Seife oder Reinigungsmittel. Am besten ein wenig Mehl auf ein trockenes Tuch geben, den Wasserhahn wiederholt abwischen und dann mit einem feuchten Tuch abwischen. Nach dem Reiben ist der Wasserhahn so hell wie neu.