Installationsverfahren für bodenstehende Edelstahl-Badmöbel

Aktualisieren:01-10-2018
Zusammenfassung:

Edelstahl-Badmöbel sind in hängenden Edelstahl untertei […]

Edelstahl-Badmöbel sind in hängenden Edelstahl unterteilt badezimmerschränke und bodenstehende badezimmerschränke aus edelstahl. Was sind die Details, die bei der Installation bodenstehender Badschränke aus Edelstahl zu zahlen sind? Das erste, was zu beachten ist, ist die Installation von bodenstehenden Badschränken an den Installationsschrankfüßen. Wenn möglich, lehnen Sie sich gegen die Außenseite, um den Schrank zu balancieren. Beim Aufstellen muss geprüft werden, ob die vier Schrankfüße stabil sind.

1. Legen Sie den Hauptschrank waagerecht und schrauben Sie den Fuß am Fixierstück. 

Bestätigen Sie die Installationshöhe des Badezimmers: Die Standard-Installationshöhe des allgemeinen Badezimmers beträgt 80 bis 85 cm. Diese wird von der Bodenfliese bis zum oberen Teil des Waschbeckens berechnet. Die spezifische Einbauhöhe richtet sich nach der Höhe und den Nutzungsgewohnheiten der Familienmitglieder, sie ist jedoch am besten innerhalb des Standardhöhenbereichs geeignet. 

2. Bringen Sie den Hauptschrank in die Installationsposition und bringen Sie die Ankerschraube in die Höhe. 

3. Nachdem der Hauptschrank installiert wurde, legen Sie das Becken in das Becken und stellen Sie es auf Stufe ein.

4. Die Installationsmethode für den Seitenschrank und das Regal ist die gleiche wie für den hängenden Badezimmerschrank.

5. Installation des Schminkspiegels: Die Wandfläche gemäß den Installationsspezifikationen für das hintere Loch des Spiegels stanzen, das Erweiterungsrohr einsetzen, dann die Schraube in das Erweiterungsrohr eindrehen und den Badspiegel aufhängen. 

6. Schließen Sie das Einlass- und Auslasswasser an, überprüfen Sie die Dichtheit und reinigen Sie die Stelle.