Wichtige Reinigungspunkte für Küchenschränke aus Edelstahl

Aktualisieren:22-08-2018
Zusammenfassung:

Küchenschränke aus Edelstahl sind eine Art Küchenschrän […]

Küchenschränke aus Edelstahl sind eine Art Küchenschränke aus Edelstahl, die auf dem Markt beliebt sind. Obwohl Küchenschränke aus Edelstahl im Vergleich zu anderen Materialien nicht einfach zu verschmutzen sind, werden im Küchenfeuerwerk Ölwecken einnehmen. Daher sollte jeder für saubere Küchenschränke aus Edelstahl sorgen. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Küchenschränke aus Edelstahl.

1. Bodenreinigung

Einige Küchenschränke aus Edelstahl die Türverkleidung mit Farbe. Reinigen Sie es mit einem neutralen Reinigungsmittel. Verwenden Sie kein lösliches Reinigungsmittel, um ein Abfallen der Farbe zu vermeiden. Vermeiden Sie es zusätzlich. Lassen Sie das Wasser auf dem Tisch abfließen und legen Sie es auf die Türverkleidung.

2. Reinigung des Schranks

Die Utensilien im Edelstahl-Küchenschrank sollten geprüft werden. Achten Sie bei der Lagerung auf den Teil, mit dem Schrank. Verwenden Sie zum Reinigen des Gehäuses einen sauberen Lappen zum Abwischen. Das Eckteil sollte besonders auf das Reinigen achten und es wegen des schlechten Ablehnens nicht für längere Zeit liegen lassen.

3.Countertop-Reinigung

Da die Tischplatte des Edelstahl-Küchenschranks aus Edelstahl gefertigt ist, müssen Sie beim Reinigen einen scharfen Gegenstand wie eine Stahlkugel haben. Andernfalls bleiben Kratzer auf der Tischoberfläche zurück und die Oberflächenschutzschicht des Edelstahlmaterials wird beschädigt. Wenn die Kontamination nicht so ernst ist, wischen sie einfach mit einem feuchten Lappen ab. Wenn Öl vorhanden ist, verwenden Sie zur Reinigung ein nicht ätzendes Reinigungsmittel.

Das Obige ist der Weg, um Küchenschränke aus Edelstahl zu reinigen. Das Hauptmaterial des Edelstahl-Küchenschranks besteht aus Edelstahl. Daher muss beim Reinigen auf die Edelstahl-Schutzschicht geachtet werden, um die Lebensdauer des Edelstahl-Küchenschranks zu erreichen.