Edelstahl Bad Wasserhahn Hersteller interpretiert Küche Bad Trends

Aktualisieren:13-08-2018
Zusammenfassung:

Ob Sie ein neues Zuhause bauen oder renovieren, es gibt […]

Ob Sie ein neues Zuhause bauen oder renovieren, es gibt Materialien, Farben und Accessoires für jeden Stil. Neigen Sie dazu, modern und modern zu sein? Wie etwas traditionelleres? Hier sind sechs Trends, die vom Edelstahl-Armaturenhersteller aus Edelstahl organisiert wurden, um Ihr Küchen- und Baddesign auf ein neues Niveau zu bringen.

1.Quarz

Vor einigen Jahren wählte nur ein kleiner Prozentsatz der Kunden Quarz als Arbeitsplatte. Heute ist es definitiv die erste Wahl - und es gibt gute Gründe. Quartz ergänzt die einfachen Schranktüren und lässt sich nahtlos mit dem rechteckigen U-Bahn-Backsplash verbinden. In traditionellen Küchen und Bädern sieht es jedoch gut aus, und Granit ist normalerweise die beste Wahl. Berücksichtigen Sie für traditionelle Stile Quarz-Arbeitsplatten mit mehr Details aufgrund der stärkeren Textur.

2. Breite Boden

Der Dielenboden bietet immer Tiefe und Luxus, aber die breiten Dielen haben einen größeren Überraschungsfaktor. Verglichen mit den neuesten sieben Zoll und neun Zoll ist die traditionelle zwei Zoll dicke Platte Zwerg. Sie sehen in jedem Raum gut aus, auch in der Küche, wodurch kleinere Räume größer wirken. Bedenken Sie bei der Auswahl eines Finish, dass das Licht zu dunkel ist. Die neuesten Bodenvarianten sind in Hellgrau oder warmen Grautönen erhältlich.

3. Weißes kabinett

Weiße Schränke eignen sich für jeden Stil - von sauberen, flachen oder vibrierenden Schränken in modernen Küchen und Bädern bis zu verglasten weißen oder elfenbeinfarbenen Schränken mit erhöhten Türen in traditionellen Zimmern. Das moderne Badezimmer ist mit einer lebendigen Vase oder einem Handtuch ausgestattet. In einem traditionellen, klassischeren Design wirken weiße Schränke am besten, wenn sie durch schwerere Details ausbalanciert werden - zum Beispiel eine auf einer Diagonale montierte Rückwand, mit einem Bilderrahmen über dem Ofen oder in einem Badezimmer. Erwägen Sie auch eine Aussage mit der Glasvitrine - der traditionelle Stil verwendet normalerweise einen Pfosten, der moderne Stil jedoch nicht.

4. große Dusche und alle Details

Der Duschkopf vereint Form und Funktion. Betrachten Sie die Deckendusche, die an warme Sommerregen erinnert. Aber der Kauf einer Regendusche und einer Wanddusche ist eine gute Idee - die Deckendusche eignet sich nicht besonders gut zum Spülen von Shampoo. Glänzendes Chrom ist bei der Auswahl der Ausführung des Duschkopfs immer hervorragend.