So polieren und reinigen Sie Edelstahlwaschbecken

Aktualisieren:20-07-2018
Zusammenfassung:

Edelstahl ist bekannt für seine Beständigkeit gegen Alt […]

Edelstahl ist bekannt für seine Beständigkeit gegen Alterung und Rost. Schmutz, Staubpartikel und Schmutz beeinträchtigen jedoch im Laufe der Zeit deren Aussehen. Glücklicherweise reagiert Edelstahl, solange Sie bestimmte Richtlinien befolgen, gut auf das Reinigen und Polieren, sodass Sie Ihre ursprüngliche Schönheit wiederherstellen können. Das ist auch für die tägliche Wartung sehr wichtig. Nehmen Sie den Edelstahlwaschtisch, wenn er verfärbt, poliert und gereinigt wird, ist er besonders.

Die normale tägliche Reinigung von Edelstahl erfordert nur warmes Wasser und Handtücher. Dies ist die am wenigsten gefährliche Option für die Reinigung von Stahl hinsichtlich möglicher Oberflächenschäden. Wischen Sie nach dem Polieren die Oberfläche mit einem Handtuch ab, um Wasserflecken zu vermeiden. Mikrofaser-Reinigungstücher sind die beste Wahl für das Reinigen und Trocknen von Edelstahl, da sie keine kleinen Kratzer auf der Oberfläche erzeugen.

Verwenden Sie für strengere Polierarbeiten einen öligen Edelstahlreiniger mit warmem Wasser und einem weichen Tuch. Reinigen und spülen Sie die Oberfläche gründlich ab, um Verfärbungen zu vermeiden, und achten Sie auf die Richtung der bereits vorhandenen Partikel im Edelstahl.

Die meisten Edelstahlbesitzer nennen Fingerabdrücke als das größte Erscheinungsbild von Edelstahlgeräten. Zum Entfernen von Fingerabdrücken von anderem sauberem Edelstahl ist zum Glück nur ein normaler Fensterreiniger erforderlich. Trocknen Sie die Oberfläche wie immer mit warmem Wasser und einem Handtuch. Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise eine Edelstahloberfläche verwenden, die speziell zur Bekämpfung von Fingerabdrücken entwickelt wurde, insbesondere wenn Sie in einem Haus mit Kindern wohnen.

Edelstahloberflächen, die längere Zeit vernachlässigt wurden, können zusätzlich zum normalen Verschleiß Verfärbungsschäden aufweisen. Sie können eine Vielzahl von Produkten verwenden, von Essig bis Babyöl, um diese Verfärbung zu beseitigen. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie die vom Hersteller empfohlene Politur für bestimmte Edelstahloberflächen. Diese Produkte reinigen, beleuchten und beleuchten Ihren Edelstahl nicht nur, sie helfen auch, langfristige Schäden zu vermeiden. Lesen Sie die Produktbeschreibung vor der Verwendung und testen Sie sie an einem versteckten Ort, um sicherzustellen, dass sie funktioniert. Trocknen Sie ihn erneut mit klarem Wasser und einem Handtuch, bis er fertig ist.