Wie Sie dem Fingerabdruck von Edelstahl-Küchenschränken entgegenwirken

Aktualisieren:02-07-2018
Zusammenfassung:

Immer mehr Menschen verwenden Edelstahl-Küchenschränke […]

Immer mehr Menschen verwenden Edelstahl-Küchenschränke mit Marmor-Arbeitsplatten und Edelstahl-Getränkehähnen. Der Grund ist, dass Edelstahl haltbarer und ölbeständiger ist. Wenn Sie es längere Zeit verwenden, werden auf der Oberfläche von Edelstahl viele Fingerabdrücke sichtbar. Nun, das ist nicht schön für Menschen. Befolgen Sie anschließend die Anforderungen der Hersteller von AFA-Edelstahl-Küchenschränken, um zu erfahren, wie Fingerabdrücke entfernt werden.

Denken Sie zunächst nicht daran, dass Edelstahl sehr langlebig ist und nicht beschädigt wird, so dass es nicht absichtlich typhoid ist. In vielen Fällen wirkt sich jedoch eine sorgfältige Verpackung auf das Erscheinungsbild vieler Fingerabdrücke aus.

Bei Fingerabdrücken auf Edelstahlschränken reinigen wir sie normalerweise und reinigen sie mit Zahnpasta. Das ist in der Tat eine gute Idee. Dies ist jedoch nicht der einzige Weg. Darüber hinaus kann es auch verwendet werden, um eine Nebelschicht auf die Oberfläche von Edelstahl zu sprühen, aber nicht übersprühen. Wenn Sie die Oberfläche einweichen, wird sie zu fettig. Warten Sie ein oder zwei Minuten nach dem Sprühen.

Wischen Sie dann mit einem sauberen, fusselfreien Tuch (vorzugsweise einem Mikrofasertuch) nach. Stellen Sie sicher, dass die Texturrichtung des Stahls sauber ist. Das Spray stellt den ursprünglichen Glanz des Materials wieder her und hinterlässt eine dünne Wachsschicht, um Fingerabdrücken und Flecken zu widerstehen. Es ist zu beachten, dass die Verwendung von Mattreinigern bei der Reinigung von Edelstahlmaterialien verboten ist, da diese die Oberfläche zerkratzen können.