Entdecken Sie den Unterschied zwischen kundenspezifischer Fertigung und Fabrikfertigung bei Edelstahlherstellern

Aktualisieren:24-07-2018
Zusammenfassung:

Diese traditionelle Küche verfügt über eine extra lange […]

Diese traditionelle Küche verfügt über eine extra lange Insel und eine Theke mit vielen Schubladen - nicht die Tür - für eine einfache Aufbewahrung. Viele Küchendesigner sagen heute, dass Ihre Küche zu Ihnen kommen sollte - Sie sollten niemals etwas mit Ihren Händen und Knien aus Ihrem Schrank nehmen. Wenn dies nach einem Fertigkeitsproblem klingt, haben Sie Recht. So haben sich Anpassungen herausgebildet, und die Schränke, die funktionieren, machen den Klang so befriedigend, weil sie für Sie gemacht werden, bei Ihnen zu Hause, und den Leuten, die Sie tatsächlich beobachten können. Fabrikfertigung? Sie klingen minderwertig in der Natur, genauso wie
Sie sind für die Massen bestimmt, und Sie verwenden ein Produkt, das Sie für Sie arbeiten möchten. </ p>

Die Wahrheit ist, dass beide Vor- und Nachteile haben, und die Antwort hängt davon ab, was Sie wollen. Heute wird Ihnen der Hersteller von Edelstahl-Küchenschränken sagen, wie Sie den Edelstahl wählen Stahlschrank, der zu Ihnen passt.

1. Bessere Schränke werden aus lackiertem oder fleckigem Sperrholz oder Holz hergestellt. Sie bestehen aus Sperrholz mit einer Dicke von 3/4 Zoll.

2. Einige Schränke bestehen aus mitteldichten Faserplatten (MDF), die mit Wachs und Harz verklebt sind. Vick forderte den Hausbesitzer auf, sich von den auf diese Weise hergestellten Schränken fernzuhalten.

3. Werkseitig hergestellte Schränke haben normalerweise eine härtere, haltbarere Oberfläche. Suchen Sie nach Schränken mit katalytischen Überzugslacken. Dies ist ein sehr hartes Finish, das die Deckschicht sehr langlebig macht und sehr langlebig. Sie können den Nagellackentferner darauf gießen und er bricht die Oberfläche nicht.

4. Moderne und sogar moderne Küchen sind auf dem Vormarsch, und die meisten sind noch traditionell oder übergangsweise. Immer mehr Menschen in Küche und Bad sind immer mehr im modernen Stil,
das heißt, eine große Menge Edelstahl.

5. Die Qualitätsnorm für werkseitig hergestellte oder vorgefertigte Schränke ist das Siegel der Kitchen Cabinet Manufacturers Association. Blaue oder grüne Etiketten werden in das Kabinett eingefügt geben an, dass sie die strengen Industriestandards für KCMA-Messungen erfüllen.

6. Wenn Sie Möbelhersteller oder Bauunternehmer mieten, besuchen Sie ihren Showroom oder die im Bau befindliche Baustelle, um ihre Arbeit zu überprüfen, oder fragen Sie nach Kundenreferenz.

7. Erwägen Sie einen Küchenexperten, wenn Sie eine neue oder umgebaute Küche planen. Sie haben Ideen, an die Sie möglicherweise nicht gedacht haben, und Sie können auf Dinge zugreifen, die nicht auf dem Einzelhandelsmarkt sind. Sie werden sich auch mit den Details befassen, damit Sie die Verschlechterung der Probleme des Auftragnehmers nicht selbst beheben müssen.

Der Nachteil ist jedoch ein großer Nachteil. Er sagte, dass die Oberflächen der an der Baustelle gebauten Schränke niemals in einer staubfreien Umgebung verwendet werden, wie sie in einer Fabrik gebacken und zu einem
gebacken wird langlebige, makellose Oberfläche. Daher haben sowohl die kundenspezifische Anpassung als auch die technische Fertigung ihre eigenen Vorteile, aber Hersteller wie AFA-Edelstahlschränke ziehen auch in Betracht, die standardisierte Produktion in eine anpassbare Produktion umzuwandeln und genießen ein individuelles und exklusives Leben, wenn Qualität garantiert ist.