Acht Tipps zur Pflege eines Wäscheschrankes aus Edelstahl

Aktualisieren:07-08-2018
Zusammenfassung:

Edelstahl wird nach Beschädigung der Schutzschicht leic […]

Edelstahl wird nach Beschädigung der Schutzschicht leicht erodiert. Im täglichen Gebrauch ist daher Vorsicht geboten. Die folgenden acht Punkte beziehen sich auf die Details der Wartung von Wäscheschränken aus Edelstahl.

1. Nachdem der Edelstahl-Waschmaschinenschrank an das Haus geliefert wurde, wird das Haus immer noch renoviert. Achten Sie auf die Belüftung des normalerweise offenen Fensters, um die Oxidation der Edelstahloberfläche durch das vom Dekorationsmaterial abgegebene korrosive Gas zu vermeiden, wodurch der Edelstahl rostet.

2.Für neu renovierte Kunden können Sie eine Schicht Öl auf die Oberfläche des Wäscheschranks aus Edelstahl auftragen, die dann weniger rostet als gewöhnliche Materialien aus Edelstahl gebraucht! Wenn Sie Rost haben, verwenden Sie zu Hause eine Zahnpasta zum Abwischen, die eine gute Entrostung bewirkt.

3.Nachdem Sie den Edelstahl-Waschmaschinenschrank verwendet haben, versuchen Sie, mit Wasser zu spülen und zu trocknen. Lassen Sie den Wasserrückstand nicht auf der Oberfläche des Edelstahls liegen. Ein hoher Eisengehalt kann braunrote Flecken auf der Oberfläche verursachen. Wenn Wasserflecken entstehen, verwenden Sie Dekontaminationspulver oder Reinigungsmittel. Streichen Sie es darauf.

4.Wird das nicht getrocknete Wasser bereits produziert, ist es bereits schwierig, die Wasserflecken zu entfernen. Es kann mit einer geringen Konzentration Essiglösung entfernt und schließlich vollständig mit Wasser gewaschen werden.

5. Um die Oberfläche von Wäscheschränken aus Edelstahl häufig zu reinigen, verwenden Sie am besten einen Schwamm, ein Tuch und ein neutrales Reinigungsmittel.

6.Während des Schrubbens des Wäscheschrank aus Edelstahl , verwenden Sie bitte keine Stahlwolle, Stahlbürste oder grobe Bürste. Aufgrund ihrer hohen Schrubbkraft kann der Schutzfilm aus Edelstahl leicht zerkratzt oder die Metallpartikel an der Oberfläche haften. Die Lebensdauer von Edelstahl-Waschmaschinenschränken.

7. Verwenden Sie im Becken des Wäscheschrankes aus Edelstahl keine Gummiunterlagen, da der Schmutz unter der Gummimatte schwer zu reinigen ist.

8. Lassen Sie den Edelstahl bei der Verwendung den Kontakt mit Pulver, Haushaltschemikalien und Seife für lange Zeit vermeiden. Wenn es verwendet wird, spülen Sie es so bald wie möglich mit Wasser ab und trocknen Sie die Oberfläche mit einem Handtuch.